Knastbesuch 31.12.2023

Wir waren am 31.12.2023 mit rund 70 Menschen an der JVA Leipzig Leinestraße um den Gefangenen zu zeigen:

Ihr seid nicht allein!

Es liegt in unserer Verantwortung diese Menschen in unsere politischen Kämpfe einzubeziehen, ihnen eine Stimme zu geben und gemeinsam den Versuch zu wagen, die Vereinzelung zu durchbrechen.

Wir hörten verschiedene Redebeitrage und Musik und sendeten Grüße per Sprechchöre und Feuerwerk über die Knastmauern.

Wir werden weiterkämpfen, auch 2024: Für eine konsequente, antifaschistische und revolutionäre Bewegung!

Freiheit für alle sozialen Gefangenen!

Freiheit für alle Antifaschist:innen!

Solidarität ist unsere Waffe!

Schreibe einen Kommentar